Messung von zeitlichen und räumlichen Strukturen mit ultrakurzen Elektronenpulsen

Winter, Marc

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-386-1, 2008, 182 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-3869

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2008

Content: Die Messung von physikalischen Größen im konjugierten Raum ist ein häufig anzutreffendes Grundprinzip in der Experimentalphysik. Dieses sehr allgemeine Prinzip wird in dieser Arbeit auf Messungen mittels Materiewellen -- speziell Elektronenwellen -- angewandt. Der Aufbau einer Anlage zur ultraschnellen Elektronenbeugung und Versuche zur Optimierung von Elektronenpulsdauer und Quanteneffizienz bei der Elektronenpulserzeugung auf Basis der Femtosekundenpulsformung bilden einen Teil dieser Arbeit. Der andere Teil der Arbeit behandelt den Einsatz von Elektronenwellenpaketen zur Charakterisierung ultrakurzer Laserpulse.

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, not printable - 11.04 MB)
view PDF
Full text (pdf-file, printable, with costs - 11.04 MB) 10.00 Euro
(free of charge in kassel University network - you are in kassel University network if you are in the workplace, or you are using a pc in the ITS or in the library)
download PDF - Attention! with costs, because you are not in kassel University network!