Entwicklung und Unsicherheitsanalyse eines globalen hydrologischen Modells

Kaspar, Frank

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-071-6, 2004, 139 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-0717

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2004

| Price and available forms -->

Content: Die Verfügbarkeit von Süßwasser wird für viele Teile der Welt als ein drängendes Problem der nächsten Jahrzehnte angesehen. Mit dem globalen Wassermodell WaterGAP wurde ein Instrument entwickelt, das die Analyse zukünftiger Entwicklungen im Bereich Wassernutzung und Wasserverfügbarkeit erlaubt. Dabei stehen die Auswirkungen klimatischer und sozioökonomischer Veränderungen im Mittelpunkt. In dieser Arbeit wird die Entwicklung der hydrologischen Komponente beschrieben, sowie eine Unsicherheits- und Sensitivitätsanalyse dieser Komponente durchgeführt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Untersuchung der Unsicherheiten bei der Anwendung des Modells auf Klimaänderungsszenarien und zur Niedrigwasserberechnung. Betrachtet werden Unsicherheiten, die sich durch die Modellparameter, sowie durch Verwendung unterschiedlicher Modellgleichungen und Klimamodelle ergeben. Die Effekte dieser Unsicherheiten werden am Beispiel von 35 großen Einzugsgebieten dargestellt. Das Buch richtet sich an Personen, die im Bereich Klimafolgenforschung und der großskaligen hydrologischen Modellierung tätig sind.

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, not printable - 4.54 MB)
view PDF
Full text (pdf-file, printable, with costs - 4.54 MB) 10.00 Euro
(free of charge in kassel University network - you are in kassel University network if you are in the workplace, or you are using a pc in the ITS or in the library)
download PDF - Attention! with costs, because you are not in kassel University network!