Perspektiven von Kindern auf Gewalt in ihren Lebenswelten

Schulze, Heidrun / Witek, Kathrin (Editor)

Mit Beiträgen von Liebel, Manfred / Richter Nunes, Rita / Schulze, Heidrun / Wabnitz, Reinhard Joachim / Witek, Kathrin

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-5097-7, 2020, 140 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-450979

DOI: 10.19211/KUP9783737650977

| Price and available forms -->

Content: 30 Jahre sind vergangen seit Inkrafttreten der UN-Kinderrechtskonvention (UN-KRK, 1989) mit Artikel 19 „Recht auf Schutz vor Gewalt“. Doch Gewalterfahrung von Kindern ist immer noch Alltag in ihrer Lebenswelt.

In den hier vorgestellten Lehrforschungsprojekten der Hochschule RheinMain wurde die Sicht von Kindern auf Gewalt erforscht. Analysiert wurden zum einen Interviews mit Kindern, die sich mit ihren Müttern wegen häuslicher Gewalt in Frauenhäusern befanden, zum anderen Gruppendiskussionen und -interviews mit Schüler*innen. Die Selbstthematisierungen der Kinder und Jugendlichen, ihre Erfahrungen, kontextuellen Deutungen und Artikulationen über das, was sie sich wünschen, wurden rekonstruiert, zusammenfasst und durch Theorieperspektiven ergänzt. Insbesondere, von Fachkräften nicht gehört zu werden, wird als eine Form von Gewalt und Verletzung der Kinderrechte diskutiert.

Ziel dieses Bandes ist es, die eigene Sicht der Kinder auf Gewalt mit ihren lebensweltlichen Kontexten und Interaktionen sichtbar und öffentlich zu machen. Damit wollen wir das Recht von Kindern, einfl ussgebend gehört zu werden, praktisch umsetzen („The right of the child to be heard“; Art. 12 UN-KRK) und zugleich die Frage aufwerfen: „Was
müsste in den Institutionen an Angeboten und Strukturen überdacht bzw. reorganisiert werden, damit die Kinderrechte berücksichtigt werden?“

Table of Content

Schulze, Heidrun /
Witek, Kathrin:
Einleitung

Fakten, Theorien, Methoden
Schulze, Heidrun:Familiale Gewalt: intragenerationale und intergenerationale Gewalt
Liebel, Manfred:Kinderrechte und Kinderschutz
Wabnitz, Reinhard Joachim:UN-Kinderrechtskonvention: 25 Jahre Staatenberichte, Empfehlungen des UN-Ausschusses für die Rechte des Kindes und Umsetzung in Deutschland
Richter Nunes, Rita:Ethische Dilemmata bei der Forschung mit Kindern
Witek, Kathrin:Angewandte Forschung als produktive Irritation auf dem Weg zu einer reflexiven Professionalisierung – Koproduktionen im Kontext des Studiums Sozialer Arbeit
Schulze, Heidrun:Forschendes Lernen. Empirische Datenerhebung und datengestützte Reflexion als didaktisches Element für fachliche und personale Lern- und Bildungsprozesse
Schulze, Heidrun:Forschungsmethodische Zugänge des Lehrforschungsprojekts „World Café und Narrative Praxis“

Lehrforschungsprojekte
Schulze, Heidrun:Interviews mit Kindern in Frauenhäusern
Witek, Kathrin /
Schulze, Heidrun:
Gruppendiskussionen und Gruppeninterviews mit Kindern

Fazit
Schulze, Heidrun /
Witek, Kathrin:
Blick zurück nach vorn zu kinderrechtsorientierter Forschung, Praxis und Lehre: erste Projekte, Weiterentwicklung und Entwicklungsbedarf

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, printable, Open Access - 7.30 MB)
view PDF

Das e-book ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 4.0 International Lizenz.