Achtsamkeit – Wirksame Medizin ohne Nebenwirkung?

Schindler, Simon

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0670-7, 2020, 8 Pages
(Positionen - Beiträge zur Beratung in der Arbeitswelt Heft 1_2020)

URN: urn:nbn:de:0002-406719

DOI: 10.19211/KUP9783737606714

| Price and available forms -->

Content: Achtsamkeit wird inzwischen auch für den Coaching-Bereich beworben, sowohl für den Coach als auch für den Klienten.
Dieser Trend verwundert nicht. Ein Blick in einen der vielen Achtsamkeitsratgeber verspricht vielfältige positive Folgen: Achtsamkeit bringt Ruhe und Entspannung, mehr Energie und Lebensfreude, ein höheres Maß an Selbstvertrauen und -akzeptanz sowie geringere Anfälligkeit gegenüber Stress und Depression. Es scheint also kaum ein Problem zu geben, zu dessen Lösung Achtsamkeit nicht beitragen kann – wissenschaftlich fundiert. Entgegen dem menschlichen Verlangen nach eindeutiger, unumstößlicher Wahrheit, ist wissenschaftliche Erkenntnis ihrem Wesen nach nie endgültig, sondern immer nur vorläufig. Ein nüchterner, prüfender, ja achtsamer Blick auf den aktuellen Forschungsstand ist gefordert, um eventuelle Fehl- bzw. Überinterpretationen und Limitationen zu identifizieren

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, printable, Open Access - 0.10 MB)
view PDF