Gestaltungsempfehlungen für touchscreenbasierte Benutzungsschnittstellen

Domhardt, Michael

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0428-4, 2018, 353 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-404296

DOI: 10.19211/KUP9783737604291

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2017

| Price and available forms -->

Content: Ziel dieser Arbeit war ein ganzheitlicher Gestaltungsansatz, der die Besonderheiten der Touchscreentechnologien und -interaktion berücksichtigt. Die Arbeit enthält Literaturanalysen und empirische Studien zu folgenden Aspekten: Interaktionseinfluss der Touchscreentechnologien, Gebrauchstauglichkeit touchscreenbasierter Interaktionsformen, Dauer und Intensität der Touchscreeninteraktion im Arbeitsumfeld, touchscreeninduzierte Ermüdung des Hand-Arm-Systems sowie Einfluss künstlicher haptischer Rückmeldungen.

Anhand der Erkenntnisse wurden konkrete Gestaltungsempfehlungen abgeleitet und mit dem menschzentrierten Gestaltungsprozess zu einem ganzheitlichen Gestaltungsansatz für Touchscreensysteme zusammengeführt. Die Anwendbarkeit des Gestaltungsansatzes konnte an einem Praxisbeispiel demonstriert werden. Die Ergebnisse der Arbeit erleichtern die Gestaltung touchscreenbasierter Systeme. Auch eine formative analytische Evaluierung entsprechender Systeme wird durch die Verwendung der touchscreenspezifischen Gestaltungsempfehlungen als Konformitätskriterien ermöglicht.

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, printable, Open Access - 18.00 MB)
view PDF