Klassifizierung von Brettschichtholzbalken mit Hilfe der Parameteridentifikation

Siemers, Michael

kassel university press, ISBN: 978-3-933146-15-1, 1998, XIII, 102 Seiten

Zugl.: Kassel, Univ., Diss., 1998

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: In der vorliegenden Arbeit wurde eine Methode erarbeitet, mit der die Biege- und die Schubsteifigkeit sowie die Elastizitätsmoduln ausgewählter Lamellen oder Lamellengruppen von Brettschichtholzträgern bestimmt werden können. Mit Hilfe der Parameteridentifikation erfolgt die Korrektur der Steifigkeitsparameter eines Rechenmodells über die Anpassung der rechnerischen Eigenfrequenzen und Eigenformen an gemessene Größen. Um die Anzahl der Korrekturparameter bei der Ermittlung der Lamellen-Elastizitätsmoduln möglichst gering zu halten, wurde die Parameteridentifikation in zwei Durchgängen durchgeführt. Die zu identifizierenden Parameter waren im ersten Korrekturdurchgang die Biegesteifigkeit und die Schubsteifigkeit. In einem zweiten Durchgang erfolgte die Identifikation der Elastizitätsmoduln ausgewählter Lamellen unter Verwendung der im ersten Durchgang identifizierten Schubsteifigkeit. Für das Rechenmodell wurde ein Laminat-Balkenelement entwickelt, das die zu identifizierenden Parameter (Biegesteifigkeit, Schubsteifigkeit und Lamellen-E-Moduln) enthält.

Mit Hilfe der Parameteridentifikation ist die Möglichkeit gegeben, die Sortierung der einzelnen Brettlamellen am fertigen Träger zu überprüfen und somit eine Endkontrolle durchzuführen. Darüber hinaus kann das Verfahren auch bei der maschinellen Sortierung von Brettlamellen oder Vollholzbalken (Konstruktionsvollholz) eingesetzt werden. Die Vorzüge gegenüber den bisher angewandten Verfahren liegen insbesondere in der abschnittsweisen Erfassung des Elastizitätsmoduls und der Schubsteifigkeit über die Balkenlänge.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Inhaltsverzeichniss (pdf-Datei, ausdruckbar - 0.03 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 1.20 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 1.20 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden