Datenschutz in der elektronischen Justiz

Klink, Judith

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-962-7, 2010, 310 Seiten
(FORUM Wirtschaftsrecht 6)

URN: urn:nbn:de:0002-9633

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2010

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Für die Justiz hat der Gesetzgeber jüngst zahlreiche Vorschriften zur Modernisierung von Verfahrensabläufen erlassen, die zu neuartigen Herausforderungen für den Datenschutz führen.

In dieser Arbeit werden erstmals datenschutzrechtliche Fragestellungen der elektronischen Justiz identifiziert und bewertet. Die Untersuchung erfolgt am Beispiel des Bundesgerichtshofs und der ordentlichen Gerichtsbarkeit von Rheinland-Pfalz. Sie berücksichtigt die neuen Verfahrensabläufe im Zivilverfahren, dem Zwangsvollstreckungsverfahren, dem Zwangsversteigerungsverfahren, dem Insolvenzverfahren, der Grundbuchordnung und dem Handelsgesetzbuch.

Es zeigt sich, dass besonderes Augenmerk auf die datenschutzkonforme Ausgestaltung gerichtlicher Veröffentlichungen und die Vertraulichkeit und Authentizität elektronischer Kommunikation im Internet zu richten ist.

Diese Publikation ist in der Printausgabe über Buchkatalog.de zu beziehen.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 6.10 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 6.10 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden

Diese Publikation ist in der Printausgabe über Buchkatalog.de zu beziehen.