Stand und Organisationsanforderungen bei der Umsetzung von Supply Chain Management in Unternehmen

am Beispiel eines Unternehmens der Rohstoff- und Chemiebranche

Liebrecht, Carmen

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-948-1, 2010, 264 Seiten
(Kasseler Management-Forum 2)

URN: urn:nbn:de:0002-9496

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2010

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Supply Chain Management steht für Strategie, Prozesse, Organisation, Technologie und Infrastruktur. Eine der größten Herausforderungen die Unternehmen heutzutage bewältigen müssen, ist nicht die Frage, ob sie einen (Supply Chain)-Optimierungsprozess durchführen sollen, sondern an welcher Stelle angesetzt werden muss. Hier wird ein Zwischenstand der aktuellen wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Supply Chain Management gegeben. Zunächst werden die
konzeptionellen Fundamente gelegt und anschließend werden SupplyChain Management Strategien und deren Anforderungen in Bezug aufInformationstechnologie, Personalqualifikation, -motivation und -führung, Stressmanagement, Informationskultur, Wissensmanagement, Prozessvisualisierung sowie Stammdatenmanagement vorgestellt. Die theoretischen Erkenntnisse werden jeweils durch aktuelle case studies der K+S Gruppe belegt.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 4.44 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 4.44 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden