Approximative Modellierung, Systemidentifikation und Reglerentwurf mittels gewichteter Kombination lokaler Zustandsraummodelle am Beispiel fluidischer Antriebe

Schulte, Horst

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-175-1, 2006, 280 Seiten

URN: urn:nbn:de:0002-1754

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2005

Inhalt: Diese Arbeit behandelt die Problemstellung der approximativen Modellierung und Systemidentifikation basierend auf gewichteten Kombinationen lokal linearer Zustandsraummodelle, auch bekannt als Takagi-Sugeno Fuzzy Systeme, mit dem Ziel der modellbasierten Reglersynthese. Am Beispiel geregelter fluidischer Antriebe werden die Möglichkeiten aber auch Grenzen dieser Methode theoretisch untersucht und durch Experimente an servopneumatischen Antrieben erprobt.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 3.50 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 3.50 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden