3. IBW-Symposium, 17. September 2004 an der Universität Kassel

Partnerschaftliche Vertragsmodelle für Bauprojekte

Racky, Peter (Hrsg.)

Mit Beiträgen von Franz, Volkhard / Girmscheid, Gerhard / Gralla, Mike / Halcour, German / Kratzenberg, Rüdiger / Oberhauser, Iris / Portz, Evelin / Racky, Peter / Sauer, Ingo / Schmidt, Burkhard / Scholtes, Berthold / Wiesböck, Wolfram

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-087-7, 2004, 178 Seiten
(Schriftenreihe Bauwirtschaft III 2)

URN: urn:nbn:de:0002-0878

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhaltsverzeichnis

Scholtes, Berthold:Grußworte des Präsidiums
Franz, Volkhard:Prolog
Racky, Peter:Status quo und Perspektiven der Bauvertragsgestaltung aus baubetrieblicher Sicht
Wiesböck, Wolfram:Beschaffungsstrategien für Bauliestungen im internationalen Vergleich
Oberhauser, Iris:Die Gestaltung von GMP-Verträgen aus baujuristischer Sicht
Gralla, Mike:Notwendige Unternehmensstrukturen zur erfolgreichen Umsetzung eines Partnering-Modells am Beispiel des Geschäftsmodells PreFair
Schmidt, Burkhard:Erfahrungen mit Partnering- und GMP-Verträgen
Sauer, Ingo:Partnering in der Preconstruction-Phase und Erfahrungen mit amerikanischen Kunden
Portz, Evelin:Position und Rollenverständnis des Architekten in Projekten mit GMP-Verträgen
Halcour, German:Projektsteuerungs- und Projektmanagementverträge mit Bonus/Malus-Vergütungsregelung
Girmscheid, Gerhard:Partnering-Modelle auf dem Schweizer Baumarkt
Kratzenberg, Rüdiger:Perspektiven des Vergaberechts im Hinblick auf die Anwendung innovativer Bauvertragsformen

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 5.45 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 5.45 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden