Optimierungsprozess für große solarintegrierte Wärmeversorgungsanlagen

Krause, Michael

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-060-0, 2004, 148 Seiten

URN: urn:nbn:de:0002-0604

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2003

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Das Betriebsverhalten großer solarintegrierter Wärmeversorgungsanlagen ist aufgrund der Vielzahl installierter Komponenten, zeitvariabler Wetter- und Verbrauchsrandbedingungen, notwendiger Speicherprozesse und der daraus resultierenden Betriebsdynamik hochkomplex. Um einen optimalen Betrieb zu gewährleisten, ist eine bestmögliche Anpassung zahlreicher mitunter korrelierter Parameter an die jeweiligen Betriebsrandbedingungen nötig. Dies kann sowohl in der Planungsphase als auch während des Betriebs erfolgen.

Zur Bestimmung jeweils optimaler Anlagenkonfigurationen bietet sich die Verwendung von thermischen Systemsimulationen in Kombination mit numerischen Optimierungsalgorithmen an. Diesbezüglich befasst sich die vorliegende Arbeit mit einer Abschätzung der jeweiligen Optimierungspotenziale sowie der Bewertung verschiedener Algorithmen angewandt auf solarthermische Systeme.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 1.44 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 1.44 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden