Herbert Chiout 1910-2010

Ein Leben für die vergleichende Erziehungswissenschaft

Messner, Rudolf / Tümmler, Klaus (Hrsg.)

Mit Beiträgen von Betz, Wolf-Peter / Messner, Rudolf / Oelkers, Jürgen / Steffens, Wilhelm / Tismer, Helge / Tümmler, Elke / Tümmler, Klaus

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-450-6, 2013

URN: urn:nbn:de:0002-34510

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Wer war Herbert Chiout? Was zeichnet ihn als Person, als Pädagogen aus? Die Frage ist nicht unberechtigt bei einem Mann, der vor mehr als hundert Jahren geboren, zuletzt 1975 ein Amt ausgeübt und sich 1989, also im Jahr der deutschen Wiedervereinigung, aus der Hochschulöffentlichkeit zurückgezogen hat.

Chiout war Lehrer, Schulleiter an Kasseler Schulen, Leiter der Kasseler Außenstelle des Hessischen Instituts für Lehrerfortbildung (HILF), zuletzt sein Direktor mit Sitz in der Reinhardswaldschule. Er war ein zeitweise am Deutschen Institut für internationale pädagogische Forschung (DIPF) tätiger Schulforscher, ein renommierter vergleichender Erziehungswissenschaftler, der dieses Fachgebiet als Lehrbeauftragter durch 27 Semester kontinuierlich im Fachbereich Erziehungswissenschaft an der Universität Kassel gelehrt hat. Chiout war Autor profunder schulpädagogischer Texte zum Stand der Schulversuche in der Bundesrepublik, zum Referendariat und zur Unterrichtsvorbereitung und -beurteilung sowie Mitherausgeber mehrerer Gedichtsammlungen für die Grundschule und Sekundarstufe I. Er war schließlich ein vor allem durch den Expressionismus inspirierter Künstler, der ein beachtliches Oeuvre von Bildern geschaffen hat, die er gerne in jährlichen Privatausstellungen seinem Freundeskreis zugänglich machte. Für ihn verfasste er auch jahrzehntelang „Jahresberichte“, in denen er vor allem das für Bildung bedeutsame Jahresgeschehen aus seiner subjektivpersönlichen Sicht und Beteiligung darstellte.

Inhaltsverzeichnis

Messner, Rudolf /
Tümmler, Klaus:
Vorwort
Tümmler, Klaus /
Tismer, Helge:
Herbert Chiout als Schulpädagoge und Lehrerbildner
Betz, Wolf-Peter:Zu einigen Motiven und Positionen in Herbert Chiouts vita paedagogica
Messner, Rudolf:Herbert Chiouts wissenschaftliche Leistung
Tümmler, Elke /
Tümmler, Klaus:
Die Jahresberichte von Herbert Chiout
Steffens, Wilhelm:Das letzte Lebensjahrzehnt eines leidenschaftlichen Pädagogen
Oelkers, Jürgen:Probleme der Geschichtsschreibung in der deutschen Reformpädagogik

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 4.00 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 4.00 MB) 8.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden