Frühprävention durch Förderung von Mentalisierungsprozessen: Psychoanalytisch verstehen – pädagogisch handeln

Bausteine zur Prävention destruktiver Aggressivität bei Kindern in Kindertagesstätten – orientiert an den Ergebnissen der Frankfurter Präventionsstudie

Uhl, Christiane

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-426-1, 2013, 184 Seiten

URN: urn:nbn:de:0002-34277

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2012

Inhalt: Christiane Uhl, Jg. 1954, arbeitet als Psychotherapeutin (HP) und Dipl.-Supervisorin in eigener Praxis (Schwerpunkt: psychoanalytische Paar und Familientherapie) sowie in verschiedenen pädagogisch-präventiven Beratungs- und Forschungsfeldern.

Onlinerezension

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 2.20 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 2.20 MB) 15.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden