Herausforderungen und Lösungen für eine regenerative Elektrizitätsversorgung Deutschlands

Mackensen, Reinhard

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-186-4, 2011, 140 Seiten
(Erneuerbare Energien und Energieeffizienz - Renewable Energies and Energy Efficiency 19)

URN: urn:nbn:de:0002-31879

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2011

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Das elektrische Energieversorgungssystem der Bundesrepublik Deutschland wird derzeit von Großkraftwerken in Form von Fossil- und Kernkraftwerken geprägt. Die Auslegung des Systems bedingt eine Vorhaltung von Reserven zur Deckung der Last bei Spitzenverbräuchen sowie den Einsatz von Regelkraftwerken.

Erneuerbare Energien sind durch ihren nachhaltigen Charakter in der Lage, den Ausstoß von Kohlendioxid bei der Stromerzeugung zu verringern. Deren steigender Anteil führte bereits in den vergangenen Jahren dazu, dass konventionelle Stromerzeugung teils substituiert werden konnte, was zu einer Verminderung des Ausstoßes von 60 bis 70 Mio. Tonnen CO2 führte.

Ziel dieser Arbeit ist es, Wege zur Verbesserung der Integration großteils fluktuierender erneuerbarer Energieerzeuger in die elektrische Versorgungslandschaft Deutschlands aufzuzeigen sowie Maßnahmen zu erarbeiten, diese zu beschreiten.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 4.20 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 4.20 MB) 14.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden