Erfolgsfaktoren von Weiterbildungsstudiengängen

- Eine empirische Analyse -

Vergara Gomez, Silke

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-180-2, 2011, 246 Seiten
(Kasseler Management-Forum 6)

URN: urn:nbn:de:0002-31811

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2011

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Die wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen hat durch verschiedene Impulse in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Dazu beigetragen haben neben dem Bologna-Prozess, das Konzept des lebenslangen Lernens und eine institutionelle Festigung in den Hochschulen. Vor allem der Bologna-Prozess hat zur Entstehung des Weiterbildungs-Masters geführt. Die Angebote solcher berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengänge richten sich an Absolventen mit einem Hochschulabschluss und mindestens einjähriger Berufserfahrung. Die Nachfrage von Weiterbildungsstudiengängen erfordert auch umfassende ökonomische Erkenntnisse, um den Erfolg zu sichern.

Die vorliegende Arbeit untersucht empirisch die Erfolgsfaktoren von Weiterbildungsstudiengängen. Das Erkennen der entscheidenden Faktoren ist für den Erfolg von Weiterbildungsstudiengängen bedeutsam und liefert eine Orientierung für die Universitäten.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 1.70 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 1.70 MB) 20.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden