Methode zur Evaluation leistungselektronischer Schaltungstopologien für die Anwendung in dezentralen Netzeinspeisern kleiner Leistung

Bülo, Thorsten

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-094-2, 2011, 185 Seiten
(Elektrische Energiesysteme 2)

URN: urn:nbn:de:0002-30957

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2010

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Stromrichter gewinnen in der Energieversorgung zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig wurde in den vergangenen Jahren eine Vielzahl neuer Schaltungsanordnungen für diese Stromrichter publiziert.

In dieser Arbeit wird eine Methode dargestellt, mit deren Hilfe die wichtigsten Bauelemente in leistungselektronischen Topologien grundlegend bezüglich der an sie gestellten Anforderungen verglichen werden können. Ein wesentliches Gütekriterium für die Bewertung ist die Effizienz, mit der die elektrische Energie gewandelt wird. Mit zunehmend sinkenden Systempreisen und steigenden Stückzahlen der Erzeugungsanlagen gewinnt zudem der notwendige Materialeinsatz für die Bauelemente an Bedeutung.

Zur Evaluation der Topologien bezüglich dieser Kriterien werden Belastungsindikatoren entwickelt, indem die jeweiligen Abhängigkeiten zwischen den Kriterien und den Bauelementbelastungen in der Schaltung abgeleitet werden.

Diese Belastungsindikatoren geben in einem Vergleich leistungselektronischer Topologien die zu erwartenden Unterschiede der Verluste und des Materialeinsatzes für die Bauelemente wieder.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 3.50 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 3.50 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden