Studienwerkstätten der Lehrerbildung

Innovative Lernorte an der Universität Kassel

AG Studienwerkstätten des ZLB (Hrsg.)

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-056-0, 2011, 44 Seiten
(Reihe Studium und Forschung Heft 15)

URN: urn:nbn:de:0002-30574

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Mit diesem Band stellen die Studienwerkstätten der Lehrerbildung an der Universität Kassel erstmals gemeinsam ihre Konzepte und ihre Praxis vor. Es ist schon eine Besonderheit und eine Spezialität der Lehrerbildung an der Universität Kassel, dass diese Einrichtungen überhaupt in dieser Vielfalt bestehen. Sie alle bieten anspruchsvolle Lernumgebungen für Studierende, für Schülerinnen und Schüler aber auch für Lehrerinnen und Lehrer, die hier Anregungen für ihre Praxis finden. Es geht um Unterrichtsmaterialien, Medien, Experimente, um Vorbereitung von Schulpraktischen Studien, kleine Forschungsarbeiten, Videografie, Unterrichtsanalyse – und das differenziert nach unterschiedlichen Fächern und Schulstufen.

Mit einer Einleitung von Herbert Hagstedt zum gemeinsamen konzeptuellen Rahmenverständnis sowie der Darstellung der einzelnen Studienwerkstätten will dieser Band auf die Möglichkeiten von Werkstattpädagogik aufmerksam machen, Studierenden, Lehrerinnen und Lehrern aber auch Referendarinnen und Referendaren Anregungen bieten und insbesondere einladen, sich an den Aktivitäten der Studienwerkstätten zu beteiligen.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 7.80 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 7.80 MB) 5.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden