Inspektion von Brücken und Ingenieurbauwerken mit unbemannten Luftfahrzeugsystemen

Konzeptstudie

Krebs, Heinz-Adalbert / Hagenweiler, Patricia

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-5092-2, 2019, 289 Seiten

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Herkömmlich eingesetzte Verfahren zur Inspektion von Brücken und Ingenieurbauwerken zeichnen sich dadurch aus, dass sie zeitintensiv sind und teilweise hohe Kosten verursachen. Die vorliegende Studie hat im Rahmen einer interdisziplinären Betrachtung ein Konzept zu einem optimierten Verfahren zur Inspektion von Brücken und Ingenieurbauwerken mithilfe des Einsatzes von automatisiert fliegenden Luftfahrzeugen sowie damit verbundener Systeme (UAS) entwickelt. Unter dem Einsatz einer Maßnahmenplanung, welche die Liefergegenstände, Prozesse, Kritische Infrastrukturen, Informatik, Recht und Technologie beinhaltet, soll künftig eine effektive und effiziente Inspektion der Ingenieurbauwerke ermöglicht werden. Die ganzheitliche und interdisziplinäre Betrachtung der vorliegenden Konzeptstudie bildet aus Sicht der Verfasser eine „Conditio-sine-qua-non“ für die nachhaltige Einführung von unbemannten Luftfahrzeugsystemen (UAS), welche bisher in der beschriebenen Form noch nicht vorgelegt wurde und welche für künftige Geschäftsprozesse, insbesondere für die Prozesse der Inspektion, disruptive Änderungen erwarten lässt.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich: