„RÖ 80 – Was hat es gebracht“

Tagungsband zum IBW-Konvent 2016 anlässlich des 80. Geburtstages von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rösel veranstaltet am 11.11.2016 vom Institut für Bauwirtschaft der Universität Kassel

Institut für Bauwirtschaft (Hrsg.)

Mit Beiträgen von Aljaratli, Dima / Beck, Alexander / Bieling, Philine / Busch, Antonius / Deppenmeier, Jens / Dobler, Thomas / Drusche, Volker K. / Eisenmenger, Mathias / Eitelhuber, Andreas / Fistera, Detlev / Flebbe, Klaus / Franz, Volkhard / Gensior, Eckehard / Haustein, Bernd / Heinrich, Nils / Jaschob, Günter / Kelle, Marco / Körtgen, Manfred / Krön, Elisabeth / Mergel, Oliver / Nentwig, Bernd / Pommer, Alexandra / Rösel, Wolfgang / Schölzel, Stefan / Slansky, Peter C. / Strack, Stefan / Trost, Markus

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-5025-0, 2016, 228 Seiten
(Schriftenreihe Bauwirtschaft III 9)

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Anlässlich seines 80. Geburtstages veranstaltete das Institut für Bauwirtschaft der Universität Kassel im November 2016 eine Tagung zu Ehren von Universitätsprofessor Dr.-Ing. Wolfgang Rösel, einem der Pioniere des modernen Bauwesens. Prof. Wolfgang Rösel, Industriearchitekt, Wissenschaftler, Forscher, Autor, Künstler und Gründer des interdisziplinären Instituts für Bauwirtschaft, dessen erster Direktor er war, etablierte den Computer und damit neue Wege einer EDV-gestützten Bauablaufplanung in der Praxis und in der Lehre und Forschung. Damit begann Anfang der 1970er Jahre eine neue Epoche des Baumanagements.

Was hat es - 46 Jahre später - gebracht?

Junge Baumanagerinnen und Baumanager präsentierten auf der Tagung in einem nagelneuen Universitätsgebäude der Universität Kassel das Baumanagement der Zukunft auf dem Fundament des Baumanagements, das Wolfgang Rösel gegossen hat. Alle Arbeiten zu präsentieren wäre zu umfangreich gewesen. So wurden 8 Arbeiten ausgewählt, die exemplarisch das weite Spektrum der Bauwirtschaft repräsentieren. Diese und weitere Arbeiten sind in diesem Tagungsband dargestellt.

Inhaltsverzeichnis

Busch, Antonius:„RÖ 80 – Was hat es gebracht?“
Franz, Volkhard:Grußwort - Gründungsgeschichte des IBW
Rösel, Wolfgang:Gedanken im Rückblick -
Slansky, Peter C.:RÖSELIANER OHNE ES ZU WISSEN
Aljaratli, Dima:„CIREVIVAL“: EIN BEWERTUNGSSYSTEM FÜR WIEDERAUFBAUMAßNAHMEN VON ZERSTÖRTEN ÖFFENTLICHEN GEBÄUDEN IN SYRIEN
Beck, Alexander:PROZESSMANAGEMENT IN DER BAUWIRTSCHAFT
Bieling, Philine:OPTIMIERUNG DES PROJEKTENTWICKLUNGSPROZESSES ZUR SICHERUNG DER QUALITÄT VON BÜROIMMOBILIEN IN DEUTSCHLAND
Deppenmeier, Jens:LEBENSZYKLUSORIENTIERTE PLANUNG VON ERSCHLIEßUNGSKONZEPTEN IN HOCHHÄUSERN AM BEISPIEL VON AUFZUGSANLAGEN
Dobler, Thomas:ENTWICKLUNG DER ARCHINTRA-METHODIK ALS BEITRAG ZUR VERBESSERUNG VON BAUPROZESSEN
Drusche, Volker K.:EINFLUSS DER ENERGETISCHEN EIGENSCHAFTEN VON GEBÄUDEHÜLLEN AUF DEN IMMOBILIENSACHWERT
Eisenmenger, Mathias:DER ARCHITEKT. DAS ZUKÜNFTIGE BERUFSBILD UNTER BERÜCKSICHTIGUNG SEINER VERANTWORTUNG ALS BAUMEISTER
Eitelhuber, Andreas:PARTNERSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT IN DER BAUWIRTSCHAFT
Fistera, Detlev:REVITALISIERUNG BRACHGEFALLENER WOHNBAUFLÄCHEN - INDIKATORENBILDUNG ZUR MULTIKRITERIELLEN UNTERSUCHUNG UND PROPHYLAKTISCHEN ABSCHÄTZUNG VON ENTSTEHENDEN WOHNBAUBRACHEN
Flebbe, Klaus:NACHHALTIGER HOCHSCHULBAU DURCH KONVERSION VON INDUSTRIEBRACHEN UND KASERNEN
Gensior, Eckehard:VERBESSERTE PROJEKTENTWICKLUNG DURCH MODELLBILDUNG EINES PORTFOLIOSYSTEMS
Haustein, Bernd:ANALYTISCHE VERGABE VON BAULEISTUNGEN
Heinrich, Nils:ENTWICKLUNG VON PARAMETERN ZUR RISIKOMINIMIERUNG VON PROJEKTENTWICKLUNGEN AUF BRACHGEFALLENEN FLÄCHEN – AM BEISPIEL FREIZEITLICH ORIENTIERTER PROJEKTE
Jaschob, Günter:EIN IMMOBILIENWIRTSCHAFTLICHER BEITRAG ZUR VERBESSERUNG DER ORIENTIERUNGS- UND ENTSCHEIDUNGSUNTERSTÜTZUNG FÜR EIGENTUMSWOHNUNGEN IM BESTAND UNTER BERÜCKSICHTIGUNG VON KAUFENTSCHEIDUNGEN UND DER KONSUMENTEN- UND WOHNENTSCHEIDUNGSFORSCHUNG
Kelle, Marco:DIE IDEALE SENIORENIMMOBILIE
Körtgen, Manfred:OPTIMIERUNGSANSÄTZE ZUR PROZESSORIENTIERTEN ABWICKLUNG KOMPLEXER BAUMAßNAHMEN UNTER EINSATZ NEUER INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSSYSTEME
Krön, Elisabeth:OPTIMIERUNGSANSÄTZE ZUR PROZESSORIENTIERTEN ABWICKLUNG KOMPLEXER RESSOURCE WISSEN IM BAUPROJEKT: 2009 - 2016
Mergel, Oliver:FLEXIBILISIERUNG VON BAUSTRUKTUREN DURCH MODULARISIERUNG ZUR VERBESSERUNG DES NUTZUNGSPOTENZIALES AM BEISPIEL INDUSTRIELLER PRODUKTIONSSTÄTTEN DES AUTOMOBILBAUS
Pommer, Alexandra:ENTSCHEIDUNGSUNTERSTÜTZUNG IN DER IMMOBILIEN-PROJEKTENTWICKLUNG
Schölzel, Stefan:OPTIMIERUNGSANALYSEN UND -ANSÄTZE DES PLANUNGS- UND SCHNITTSTELLENMANAGEMENTS VOR BAUBEGINN IM VERGLEICH ZUR BAUBEGLEITENDEN PLANUNG
Strack, Stefan:ENTWICKLUNG EINES BEWERTUNGSSYSTEMS FÜR REDEVELOPMENT- MAßNAHMEN VON LEER STEHENDEN GEBÄUDEN FÜR WOHNZWECKE
Trost, Markus:LEISTUNGSWETTBEWERB IN DER BAU- UND IMMOBILIENWIRTSCHAFT – DIE DIMENSIONEN EINER STRATEGIE DES NICHT- PREISBASIERTEN WETTBEWERBS
Nentwig, Bernd:KULTURBETRIEB UND BAUMANAGEMENT
Busch, Antonius:PLANUNGSWIRKSAMKEIT VON KOSTENENTSCHEIDUNGEN
Rösel, Wolfgang:Bücher und Broschüren

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich: