Biblische Textauslegung im Kontext der Kindertheologie

Eine Untersuchung zur Auslegungskompetenz von Kindern auch in Bezug auf die Vorgaben aktueller Kerncurricula

Albrecht, Eva Caroline

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0702-5, 2019, 481 Seiten
(Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie 41)

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2018

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Die Kindertheologie hat gezeigt, dass Kinder sich reflektiert mit theologischen Themen und Bibeltexten auseinandersetzen können. Umstritten ist jedoch, ob Kinder deshalb nicht nur als Theologen, sondern auch als Ausleger biblischer Texte zu bezeichnen sind. Diese Arbeit verfolgt verschiedene Spuren der Annäherung, um die Auslegungskompetenz von Kindern zu untersuchen.
Inhaltlich zentrale Bausteine sind eine Verortung kindlicher Textauslegung in der Kindertheologie sowie die Überlegung, welche Textauslegungskompetenzen eine Exegese erfordert und welche davon Kinder haben können. Auf Auslegungskompetenzen von Kindern wird durch eine Analyse entwicklungspsychologischer Studien sowie zentralen Dokumenten der Debatte zur religiösen Kompetenz und ausgewählten Kerncurricula geschlossen.
Ausgehend von den Ergebnissen der Analysen werden die geforderten Auslegungskompetenzen des Kerncurriculums NRWs bis Klasse 6 sowie weitere als wichtig erachtete Kompetenzen anhand von qualitativen Leitfadeninterviews überprüft und kindertheologisch bewertet. Die Ergebnisse stellen dar,
• ob und wie die Kinder am Beispiel von Gen 22,1-19 und Lk 19,1-10 Auslegungskompetenzen und Niveaustufen zeigen
• ob die Bildungsstandards im Kerncurriculum NRWs bis Klasse 6 zur Textauslegung überprüft werden könnten
• was für eine Art von Textauslegung Kinder leisten können und ob es berechtigt ist, von Kindern als biblischen Textauslegern zu reden.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 5.74 MB) 29.25 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden