Pflegehorizonte älterer südkoreanischer ArbeitsmigrantInnen

Öffnung und Schließung im Kontext früher Immigration

Oh, Jung-Lim

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0590-8, 2018, 344 Seiten

URN: urn:nbn:de:0002-405917

DOI: 10.19211/KUP9783737605915

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2018

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Diese Studie beleuchtet Erwartungen und Vorstellungen älterer südkoreanischer ArbeitsmigrantInnen in Hinblick auf eine etwaige spätere Hilfsbedürftigkeit im Alter sowie die für sie denkbaren Unterstützungsarrangements. Dies wird als Pflegehorizont konzipiert. Gezeigt wird, dass diesbezüglich bei dieser MigrantInnengruppe spezifische Konstellationen auftreten, die zunächst die informelle (häusliche) Pflege betreffen und im Weiteren auch Optionen für eine formelle (stationäre) Versorgung. Dabei repräsentiert ersteres einen ‚nahen‘ und letzteres einen ‚fernen‘ Pflegehorizont. Deutlich wird zugleich, dass verschiedene Faktoren für die Bildung solcher Horizonte relevant sind und in je unterschiedlicher Weise dazu führen, dass sich die Horizonte öffnen oder schließen: Einflussreich sind die antizipierte Unterstützungskapazität (und ihren Grenzen) im informellen sozialen Umfeld, ferner die Wahrnehmung formeller Hilfepotenziale und der eingeübte Lebensstil sowie Erwartungen bezüglich des sozialen Lebens in Pflegesettings und der Versorgungsqualität. Vor allem der ferne Pflegehorizont bildet sich im Zuge einer intensiven Auseinandersetzung mit der eigenen Position als MigrantIn, im Spannungsfeld zwischen der Kultur des Herkunftslands und jener der Aufnahmegesellschaft.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 2.19 MB) 29.25 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden