Salafismus – eine Herausforderung in Theologischen Gesprächen

Kirbach, Lena

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0434-5, 2018, 192 Seiten
(Beiträge zur Kinder- und Jugendtheologie 38)

URN: urn:nbn:de:0002-404353

DOI: 10.19211/KUP9783737604352

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Fundamentalismus, Salafismus und Islamischer Staat im Irak und Syrien, Flüchtlingsströme, Terroranschläge und Selbstmordattentate prägen seit geraumer Zeit verstärkt die täglichen Medien. Speziell radikalisierte Salafisten sind ein Nährboden für den Islamischen Staat und die Verfolgung seiner Ideologie.

Salafismus, insbesondere im schulischen Kontext, ist ein junges und komplexes Forschungsthema, so dass gezielte (wissenschaftliche) Konzepte, Handreichungen und Leitfäden für Lehrpersonen im Umgang mit salafistischen Lernenden fehlen.

Die vorliegende Arbeit unternimmt den Versuch dieser Problematik entgegenzuwirken. Mit Hilfe eigens gesammelten Erfahrungen sowie der theoretischen Auseinandersetzung mit der Thematik wurde ein Modell entwickelt, welches die Herausforderungen in interreligiösen Theologischen Gesprächen mit Salafisten abbildet und Handlungsempfehlungen gibt.

Zu dieser Publikation sind folgende Anhänge frei zum Download verfügbar:
Anhang: Salafismus als Herausforderung (3.10 MB)

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 2.22 MB) 21.75 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden