... singen soll sie können

Musikalische Kompetenzen für die Primarstufe am Beispiel Singen und Gitarre

Pöcksteiner, Richard

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0366-9, 2018, 88 Seiten

URN: urn:nbn:de:0002-403678

DOI: 10.19211/KUP9783737603676

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Damit Musikunterricht in der Volksschule erfolgreich gelingen kann, braucht es Lehrpersonen, die über wesentliche musikalische Kompetenzen verfügen. Im Zentrum steht das gemeinsame Singen in der Klasse.
Ausgehend von einer qualitativen empirischen Untersuchung ergibt sich eine Reihe von Fragen, die diskutiert werden: Warum ist Singen wichtig, wie steht es um die Bedeutung für die Persönlichkeitsentwicklung, die soziale Dimension und den gesellschaftlichen Stellenwert? Welche Rolle spielt Popularmusik für die musikalische Entwicklung und wie sinnvoll ist Leistungsbeurteilung im Zusammenhang mit Singen? Den zweiten Schwerpunkt bildet das Thema Liedbegleitung mit der Gitarre.
Wie kaum ein anderes Instrument steht die Begleitgitarre in einem besonderen Naheverhältnis zum autodidaktischen und informellen Lernen. Aber wie laufen diese Lernprozesse ab, und was macht den besonderen Grad an Motivation aus? Die Diskussion mündet schließlich in der Frage, welche möglichen pädagogischen Konsequenzen sich für die Primarstufenausbildung ergeben.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 0.60 MB) 14.25 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden