Handelsstrategien für Rohstoff-Futures

Technische Analyse und der Commitments of Traders Report

Heydt, Cornelius von der

kassel university press, ISBN: 978-3-7376-0092-7, 2016, 235 Seiten

URN: urn:nbn:de:0002-400936

DOI: 10.19211/KUP9783737600934

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2015

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Die Arbeit untersucht die Profitabilität technischer Trendfolgestrategien anhand von 18 an U.S. Börsen gehandelten Rohstoff-Futures. In einem ersten Schritt werden 30 duale, gleitende Durchschnittstrategien auf Basis historischer Preisdaten untersucht, in einem zweiten Schritt werden diese mit 4 Grenzwertpaaren eines Sentimentindices auf Basis der Netto-Kaufposition der am Markt aktiven Produzenten/Händler/ Verarbeiter verbunden.

Die Produzenten/Händler/Verarbeiter sind eine von fünf, von der Commodities Futures Trading Commission (CFTC) im wöchentlich veröffentlichten Commitments of Trader (CoT) Report definierten, Marktteilnehmergruppe. Da diese Gruppe als einzige direkten Zugang zu den dem jeweiligen Future zugrundeliegenden Rohstoff hat, wird ihr markttechnisches Insiderwissen zugesprochen, welches mit Hilfe des Sentimentindices anlageseitig genutzt werden soll.

Die erzielten Ergebnisse stellen die Gültigkeit der Effizienzmarkthypothese für fünf Rohstoffe in ihrer schwachen und für zwei auch in ihrer mittelstarken Form in Frage.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 2.40 MB) 25.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden