Kasseler Semesterbücher

Kasseler Semesterbücher

Die Kasseler Semesterbücher werden vom Präsidenten der Universität Kassel in zwei Reihen herausgegeben:

= In der Reihe "Pretiosa Cassellana" erscheinen wertvolle Publikationen der Universitätsbibliothek Kassel - Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel, insbesondere Faksimiles kostbarer historischer Drucke und Hanschriften.

= In der Reihe "Studia Cassellana" werden besondere wissenschaftliche und künstlerische Projekte aus den verschiedenen Bereichen der Kasseler Universität aufgegriffen.

Die Herausgabe der "Kasseler Semesterbücher" wird durch die Kasseler Sparkasse großzügig unterstützt. Die UNIK dankt der Kasseler Sparkasse für Ihren beispielhaften Beitrag zur Förderung von Wissenschaft und Forschung.

Reihe "Pretiosa Cassellana"

Präsident der Universität Kassel (Hrsg.):
Das Hildebrandlied
Faksimile der Kasseler Handschrift mit einer Einführung von Hartmut Broszinski
3. überarb. Auflage, Verlag kassel university press 2004, ISBN 3-89958-008-7

Anselm Maler (Hrsg.) mit Beiträgen von Dietrich Batz, Johannes Meier und Angel San Miguel:
Fray Bartolome de Las Casas an Philipp II.
Der Widmungsbrief zu den Traktaten "Von den Schätzen in Peru" und "Von den zwölf Bedenken"
Verlag Otto Harrassowitz, Wiesbaden 1992, ISBN 3-447-03254-5, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Franz Neumann (Herausgabe und Einleitung) mit Beiträgen zur Dokumentengeschichte von Hartmut Broszinski und Judith Uhlig:
Die Frankfurter Reichsverfassung
Reproduktion des Kasseler Originals ergänzt um die Unterschriften der Abgeordneten im Berliner Original und die Namen aus dem Reichs-Gesetz-Blatt vom 28. April 1849
Verlag Otto Harrassowitz, Wiesbaden 1989, ISBN 3-447-03254-8, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Hartmut Broszinski (Einleitung):
Kasseler Handschriftensätze
Johannes Stauda Verlag, Kassel 1985, ISBN 3-7982-0669-4, Bezug über UNIK - Öffentlichkeitsarbeit

Reihe "Studia Cassellana"

Wolfgang Brandes, Thomas Eger, Manfred Kraft (Hrsg.):
Wirtschaftswissenschaften zwischen Markt, Norm und Moral
Festschrift für Peter Weise

kassel university press 2006

Annette Ulbricht (Hrsg.):
Von der Henschelei zur Hochschule
Der Campus der Universität Kassel am Holländischen Platz und seine Geschichte

kassel university press 2004

Jens Flemming, Pauline Puppel, Werner Troßbach, Christina Vanja, Ortrud Wörner-Heil (Hrsg.):
Lesarten der Geschichte: Ländliche Ordnungen und Geschlechterverhältnisse
Festschrift für Heide Wunder zum 65. Geburtstag

kassel university press 2004

Wolfdietrich Schmied-Kowarzik (Hrsg.):
Auseinandersetzungen mit dem zerstörten jüdischen Erbe
Franz-Rosenzweig-Gastvorlesungen (1999-2005)

kassel university press 2004

Cordula Bischoff, Gabriele Baumbach (Hrsg.):
Frau und Bildnis (1600-1750)
Barocke Repräsentationskultur an europäischen Fürstenhöfen

kassel university press 2003

Reinhard Nolle:
Aktive Medienarbeit
Interkulturelle Dialoge in Projekten handlungsorientierter Pädagogik

kassel university press 2002

Heide Wunder, Christina Vanja, Karl-Hermann Wegner (Hrsg.):
Kassel im 18. Jahrhundert
Residenz und Stadt

kassel university press 2000

Lorenz Blume, Oliver Fromm:
Regionalökonomische Bedeutung von Hochschulen
kassel university press 2000

Albert Grün:
Georg Forster
Drama

kassel university press 1999

Horst Dippel, Helmut Scheuer (Hrsg.):
Georg-Forster-Studien III
kassel university press 1999

Wolfdietrich Schmied-Kowarzik (Hrsg.):
Vergegenwärtigung des zerstörten jüdischen Erbes
Franz-Rosenzweig-Gastvorlesungen Kassel 1987-1998

kassel university press 1997

Annette Ulbricht-Hopf, Christoph Oehler und Jürgen Nautz (Hrsg.):
ProfilBildung
GründungsPerspektiven, FachKulturen, GhK-Profile, Studienerfahrungen, AußenAnsichten. Texte zu 25 Jahren Universität Gesamthochschule Kassel
Vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, 1996, ISBN 3-7281-2360-9, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Claudia-Volker Klenke in Zusammenarbeit mit Jörn Garber und Dieter Heintze (Hrsg.) im Auftrag der Georg Forster-Gesellschaft e.V.:
Georg Forster in interdisziplinärer Perspektive
Beiträge des internationalen Georg Forster-Symposions in Kassel, 1. bis 4. April 1993
Akademie Verlag GmbH, Berlin 1994, ISBN 3-05-002614-6, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Renate Morell (Hrsg.):
Weibliche Ästhetik? Kunststück!
Centaurus-Verlagsgesellschaft mbH, Pfaffweiler 1993, ISBN 3-89085-634-9, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Karl Oskar Blase:
Texte über Kunst und Visuelle Kommunikation
Verlag Silke Schreiber, München 1991, ISBN 3-88960-021-2, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Hildegard Feidel-Mertz:
Pädagogik im Exil nach 1933
Erziehung zum Überleben. Bilder und Texte einer Ausstellung
Dipa Verlag und Druck GmbH, Frankfurt/Main 1990, ISBN 3-7638-0520-6, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Anselm Maler (Hrsg.) in Zusammenarbeit mit Sabine Schott:
Galerie der Welt
Ethnographisches Erzählen im 19. Jahrhundert
Belser Verlag, Stuttgart 1988, ISBN 3-628-039-90-8, Bezug über Verlag/ Buchhandel

Klaus Ostermann, Harmut Radebold und Reinhard Schmitz-Scherzer (Hrsg.):
Lebensqualität und Alter
Untersuchungen der Interdisziplinären Arbeitsgruppen für Angewandte Soziale Gerontologie (ASG)
Johannes Stauda Verlag, Kassel 1986, ISBN 3-7982-0672-4, Bezug über UNIK - Öffentlichkeitsarbeit

Verschiedene Autoren:
Eröffnung
Kasseler Beiträge zu Kunst und Wissenschaft
Johannes Stauda Verlag, Kassel 1985, ISBN 3-7982-0668-6, (ausverkauft)