Die Modernität der Romantik

Zur Wiederkehr des Ungleichen

Helduser, Urte / Weiß, Johannes (Editor)

Mit Beiträgen von Bohrer, Karl Heinz / Faber, Richard / Flach, Sabine / Klinger, Cornelia / Krasnodebski, Zdzislaw / Liebertz-Grün, Ursula / Meuter, Günter / Mongardini, Carlo / Schneider, Manfred / Wetzel, Michael

kassel university press, ISBN: 978-3-933146-16-8, 1998, 264 Pages
(Intervalle 4)

| Price and available forms -->

Content: Die europäische Romantik des ausgehenden 18. und frühen 19. Jahrhunderts galt lange und gilt in weiten Kreisen noch immer als die große Gegenbewegung gegen das "Projekt der Moderne", also als dezidiert anti-modern, irrational, im Zweifel reaktionär und politisch höchst verhängnisvoll. Es ist aber nicht zu übersehen, daß gerade auch die als progressiv geltenden gesellschafts- und kulturkritischen Ideensysteme und Bewegungen des 19. und 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart mehr oder minder bewußt von genuin romantischen Vorstellungen und Zielsetzungen bestimmt waren und sind. Dies läßt darauf schließen, daß die Romantik in einem durchaus widersprüchlichen Verhältnis zur Kultur der Moderne steht, so daß nicht nur von einer Dialektik der Aufklärung, sondern auch von einer - dieser spiegelbildlich zugeordneten - Dialektik der Romantik zu sprechen wohlbegründet wäre. Der vorliegende Band geht den Gründen der sich immer wieder erneuernden Anziehungskraft des romantischen Syndroms nach. Er ist aus einer Tagung am Wissenschaftlichen Zentrum für Kulturforschung der Universität Gesamthochschule Kassel hervorgegangen.

Table of Content

Faber, Richard:Kritik der Romantik. Zur Differenzierung eines Begriffs
Bohrer, Karl Heinz:Die Modernität der Romantik. Zur Tradition ihrer Verhinderung
Klinger, Cornelia:Dialektik der Romantik
Meuter, Günter:Der janusgesichtige Novalis. Zum Standort der Frühromantik in der politischen Ideengeschichte
Krasnodebski, Zdzislaw:Verdächtige Moderne. Romantik in Deutschland und Polen
Wetzel, Michael:Moderner als modern. Apokalyptische Motive in der Romantik
Schneider, Manfred:Das Grauen der Beobachter. Schriften und Bilder des Wahnsinns
Flach, Sabine:"The most paranoid". Puppen und Dummies im Werk von Tony Oursler
Liebertz-Grün, Ursula:Auf der Suche nach einer ökologischen Ästhetik. Natur und Kunst im Werk Brigitte Kronauers
Mongardini, Carlo:Die Romantik in der Spätmoderne und ihre Widersprüche: Da-Sein, Anders-Sein, Woanders-Sein

Publication is available in following forms: