Qualität von wissensintensiven Geschäftsprozessen

Entwicklung eines Reifegradmodells zur Qualitätsanalyse und -bewertung

Geers, Dennis

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-551-3, 2011, 281 Pages
(Kasseler Schriftenreihe Qualitätsmanagement 3)

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2011

| Price and available forms -->

Content: Ein Grundgedanke des Qualitätsmanagements beinhaltet das kontinuierliche Bestreben nach Verbesserung sowie den ständigen Drang, Schwachstellen und Fehler zu identifizieren und anschließend systematisch zu eliminieren. Für eine erfolgreiche und effiziente Umsetzung des Grundgedankens ist es erforderlich, mit möglichst wenig Aufwand und dennoch systematisch, Verbesserungspotenziale zu identifizieren. Besonders schwierig gestaltet sich die Suche nach diesen Potenzialen beim Bestreben nach Prozessverbesserungen im Hinblick auf die Verarbeitung von Wissen innerhalb von wissensintensiven Geschäftsprozessen in einem KMU geeigneten Rahmen.

An dieser Problematik setzt das »Quality Process Maturity Model for knowledge intensive business processes« (QPMM) an. Es beinhaltet eine Kombination von bestehenden Methoden und Ansätzen und spannt einen KMU geeigneten Rahmen zur Qualitätsbewertung und -analyse auf. Das auf Reifegradkriterien basierende QPMM beinhaltet sieben Kern sowie zwei anwendungsdomänenspezifische Prozessgebiete mit insgesamt 21 Themengebieten. Darüber hinaus umfasst es ein zur adressatengerechten Auswertung der Bewertungsergebnisse entwickeltes Bewertungsverfahren, fünf definierte Reifegradstufen sowie ein auf bestehenden Qualitätsprogrammen aufbauendes Vorgehensmodell mit zehn Phasen zur Anwendung des Modells in der Praxis.

Publication is available in following forms: