Einstellungsausprägungen bei Grundschülern zu Schule und Sachunterricht und der Zusammenhang mit ihrer Interessiertheit

Christen, Franka

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-062-4, 2004, 216 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-0628

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2003

| Price and available forms -->

Content: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Einstellungsausprägungen von Grundschülern zu Schule und Sachunterricht im Zusammenhang mit ihrer Interessiertheit. Theoretische Grundlage bilden das sozialpsychologische Konstrukt der Einstellung, das motivationspsychologische Konstrukt Interesse/Nicht-Interesse sowie ein Zusammenhangsmodell zum Erleben von Schule und Unterricht hinsichtlich Interesse, Nicht-Interesse und Einstellung.
Folgende Kernfragen ergeben sich für die vorliegende Untersuchung: Existieren bei Grundschülern verschiedene Einstellungsausprägungen (Schülertypen) bezüglich Schule und Sachunterricht? Gibt es eine Dynamik bei den Einstellungsausprägungen über die vier Grundschuljahre? Zeigen Grundschüler mit gleichen Qualitäten ihrer Interessen- bzw. Nicht-Interessen ähnliche Einstellungsausprägungen bezüglich Schule und Sachunterricht?
Zur Erfassung der Einstellung zu Schule und Sachunterricht wurde im Rahmen dieser Arbeit eine altersgemäße Likert-Skala entwickelt.
Ein wesentliches Ergebnis dieser Untersuchung ist die Identifikation von drei Einstellungsgruppen: Der Lernfreude-Typ, der Gelangweilt-Frustrierte Typ und der Zielorientierte Leistungs-Typ. Schülergruppen differenziert nach den drei Einstellungsausprägungen zeigten ähnliche Qualitäten ihrer Interessen bzw. Nicht- Interessen. Die vorliegenden Ergebnisse können Lehrpersonen zum einen für die Vorbereitung und zum anderen für die Reflexion von Lehr-Lernprozessen des Sach- bzw. Biologieunterrichts nutzen, um eine positive Grundhaltung gegenüber den Lerninhalten zu fördern.

Franka Christen wurde 1973 in Mönchengladbach geboren. Studium für das Lehramt der Primarstufe mit Schwerpunkt Sachunterricht an der Universität Münster. Anschließend Referendariat in Düsseldorf. Promotion 2003 am Institut für Didaktik der Biologie an der Universität Kassel.

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, not printable - 1.10 MB)
view PDF
Full text (pdf-file, printable, with costs - 1.10 MB) 10.00 Euro
(free of charge in kassel University network - you are in kassel University network if you are in the workplace, or you are using a pc in the ITS or in the library)
download PDF - Attention! with costs, because you are not in kassel University network!