Zur Entwicklung eines Fernstudienangebots "Deutsch als Fremdsprache" für Studienanfänger an der Ramkhamhaeng Universität Bangkok

Kusolrod, Prapawadee

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-032-7, 2003, 511 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-0328

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2003

| Price and available forms -->

Content: Diese Arbeit stellt ein Konzept für ein Fernstudienangebot „Deutsch als Fremdsprache“ an der Ramkhamhaeng Universität Bangkok vor.
Die Einführung eines solchen Fernstudiums erscheint aufgrund der bildungspolitischen Zielsetzung der Universität und der an der Ramkhamhaeng Universität herrschenden Unterrichtssituation sowie der Lerner- und Lehrerbedingungen erforderlich.
Am Beispiel der Lehr- und Lerntradition der Fremdsprache Deutsch von Studienanfängern an der Ramkhamhaeng Universität untersucht die Autorin die folgenden Bereiche, die zur Entwicklung eines curricularen Konzepts „Deutsch als Fremdsprache im Fernstudium für Studienanfänger in Thailand“ von Belang sind:

- grundlegende didaktisch-methodische Besonderheiten des Fernstudiums
- historisch gesellschaftliche und institutionelle Rahmenbedingungen Thailands
- lerner- und lehrerbezogene Rahmenbedingungen der Ramkhamhaeng Universität
- sprachpraktische Verwendung der thailändischen Studienanfänger
- allgemeine Aspekte des didaktisch-methodischen Fremdsprachenunterrichts
- Erfahrungen thailändischer Studienanfänger im Fremdsprachenunterricht
- Medien im Fernstudium, Evaluation von Studienleistungen und Studienorganisationen
Weiterhin wurden in der vorliegenden Arbeit die theoretischen Ergebnisse in ein praktisch verwendbares Beispiel-Unterrichtsmodell übertragen.

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, not printable - 14.17 MB)
view PDF
Full text (pdf-file, printable, with costs - 14.17 MB) 10.00 Euro
(free of charge in kassel University network - you are in kassel University network if you are in the workplace, or you are using a pc in the ITS or in the library)
download PDF - Attention! with costs, because you are not in kassel University network!