Vom Discobus zum Nachtbus

Neue ÖPNV-Konzepte für den abendlichen Freizeitverkehr im Einzugsbereich von Mittel- und Grossstädten

Hoopmann, Ralf

Universität Kassel, Fachbereich 6, ISBN: 978-3-89117-102-8, 1998, 56 Pages
(Arbeitsberichte Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung 127)

| Price and available forms -->

Content: Der Verfasser greift ein sehr wichtiges Thema auf, das die veränderten Lebensstile von Jugendlichen betrifft. Diese Klientel für den ÖPNV zu gewinnen, indem der Freizeitbereich kreativ und flexibel hinsichtlich der Mobilitätsanforderungen organisiert wird, ist äußerst verdienstvoll. Nach einer sehr kompetenten Entwicklung des Themas stellt der Verfasser die Ergebnisse seiner empirischen Nachforschungen in verschiedenen norddeutschen Kreisen und Regionen vor. Diese systematische Analyse liefert den Stoff für eine vergleichende Bewertung in der die Kriterien für erfolgreiche Disco-Bus-Systeme deutlich herausgearbeitet werden. In seiner abschließenden Betrachtung macht der Verfasser auch klar wie dieser Ansatz effektiv weiterzuentwickeln wäre, nämlich zu einem allgemeinen attraktiven Nachtbus-System. Wichtig auch die Erkenntnis, daß neben der technisch-organisatorischen Leistung eine stehen muß, die auf der sozial-psychologisch-pädagogischen Ebene zu einem Erfolg dieser ÖPNV-Angebote wesentlich erscheint.

Publication is available in following forms: