Kundenorientierte Unternehmensführung von Banken

Planung, Kontrolle und Organisation der Offline- und Online-Aktivitäten im Privatkundengeschäft

Spannuth, Alexander

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-536-7, 2014, 341 Pages

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2013

| Price and available forms -->

Content: Die zunehmende Durchdringung des Konsumentenbereichs durch das Internet hat in den letzten Jahren auch das Privatkundengeschäft von Banken stark verändert. Privatkunden tätigen ihre Bankgeschäfte heute sowohl offline als auch online, nutzen beide Kanäle der Bank gleichermaßen, im Wechsel oder auch parallel.

Das Bankmanagement muss in Anbetracht dieses permanenten Wechsels im Bereich der (Konsum-)Kanäle beziehungsweise der zwangsläufig auftretenden Kanalbrüche im Privatkundengeschäft entsprechende Maßnahmen ergreifen, um den Informations-, Kommunikations- und Abwicklungsbedürfnissen von (potenziellen) Privatkunden offline und online effizient und für den Kunden attraktiv gerecht werden zu können. Aus Sicht der Unternehmensführung stellt sich die Frage, welche Unternehmensstrategie bzw. welches Geschäftsmodell vor diesem Hintergrund den größten Erfolg verspricht.

Auf Grundlage von drei großen Themenbereichen (Planung, Kontrolle und Organisation) wird in der vorliegenden Arbeit ein ganzheitliches Konzept zur kundenorientierten Unternehmensführung entworfen und mittels Auswertung von Experteninterviews mit der gelebten Praxis verglichen. Aus der Gegenüberstellung des theoretischen Konzepts und der empirischen Untersuchung werden schließlich übergreifende Gestaltungsempfehlungen abgeleitet.

Publication is available in following forms: