Der Erfolg von Unternehmenszusammenschlüssen

Theoretische und empirische Analyse des deutschen M&A-Marktes

Görlitz, Roman

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-511-4, 2013, 194 Pages

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2013

| Price and available forms -->

Content: Obwohl Mergers und Acquisitions mittlerweile zu einem der meist erforschten Themengebiete innerhalb der Unternehmensfinanzierung gehören, lassen sich anhand der bisherigen Untersuchungen hinsichtlich des Zusammenschlusserfolgs keine eindeutigen Rückschlüsse ableiten. Ein Großteil der bisherigen empirischen Studien konzentriert sich zudem auf den anglo-amerikanischen Bereich, Studien im europäischen und insbesondere im deutschen Raum finden sich dagegen kaum. Ein Grund dafür: In Sachen Aktivität, Volumen und Professionalität galt der deutsche Markt für Unternehmenskontrolle im Vergleich zu anderen, führenden M&A-Märkten lange Zeit als relativ unterentwickelt, sodass nur wenig brauchbares Material für empirische Untersuchungen zur Verfügung stand. Da sich der deutsche M&A-Markt mittlerweile jedoch von seiner „Inselstellung“ weitestgehend verabschiedet und stark professionalisiert hat, ist eine entsprechende, auf den hiesigen, bisher kaum untersuchten geographischen Raum, fokussierte M&A-Erfolgsforschung wünschenswert und überfällig.

Diese Erkenntnis nimmt sich die vorliegende Arbeit zum Anlass, die jüngeren Ereignisse auf dem deutschen Markt für Unternehmenskontrolle systematisch aufzuarbeiten und empirisch zu analysieren.

Publication is available in following forms: