Zuteilung der CO2-Zertifikate in einem Emissionshandelssystem

Gerner, Daria

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-294-6, 2012, 108 Pages
(FORUM Wirtschaftsrecht 9)

URN: urn:nbn:de:0002-32957

| Price and available forms -->

Content: Das Emissionshandelssystem befindet sich aufgrund eines kontinuierlichen Entwicklungs- und Verbesserungsprozesses in einem stetigen Wandel. Die Ansichten über die Vorteilhaftigkeit des Systems fallen stark auseinander. Die vorliegende Arbeit gewährt einen tieferen Einblick in die rechtlichen Mechanismen des Emissionshandelssystems und macht auf die Schwachpunkte des Systems aufmerksam. Ferner werden durch die Betrachtung bisheriger Erfahrungen die Potenziale des Emissionshandels aufgezeigt.

Die dritte Handelsperiode beginnt zwar im Jahr 2013, die konkrete Ausgestaltung der Zuteilungsmechanismen wirft jedoch eine Reihe von Fragen auf. Denn sowohl auf der europäischen Ebene als auch insbesondere im nationalen Recht gibt es noch viel Klärungsbedarf. Die vorliegende Arbeit soll sowohl einen Überblick über die bereits getroffenen Entscheidungen verschaffen als auch auf die möglichen Entwicklungen aufmerksam machen.

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, not printable - 0.90 MB)
view PDF
Full text (pdf-file, printable, with costs - 0.90 MB) 12.00 Euro
(free of charge in kassel University network - you are in kassel University network if you are in the workplace, or you are using a pc in the ITS or in the library)
download PDF - Attention! with costs, because you are not in kassel University network!