Gruppenanalytisch denken - supervisorisch handeln

Gruppenkompetenz in Supervision und Arbeitswelt

Dinger, Wolfgang (Editor)

Mit Beiträgen von Bartsch, Erdmute / Bauer, Annemarie / Bertrams, Annette / Bögle, Gisela / Dinger, Wolfgang / Eberhard, Hans-Joachim / Mittelsten Scheid, Brigitte / Rohr, Elisabeth / Wengelski-Strock, Sabine

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-286-1, 2012, 232 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-32873

| Price and available forms -->

Content: Der gesellschaftliche Strukturwandel umfasst mittlerweile nahezu alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Dem sollte die Supervision in Praxis wie Theorieentwicklung folgen. Die
Beiträge dieses Bandes gruppenanalytischer Supervisor/innen machen deutlich, dass es eine einheitliche Betrachtungsweise von gruppenanalytisch geprägter Supervision
nicht gibt. Die supervisorische Praxis ist vielmehr durch unterschiedliche Facetten gruppenanalytischer Betrachtung und Interventionspraxis gekennzeichnet. Gleichzeitig
bildet die Frage nach der Bedeutung von Gruppen als Identitätsmoment im gesellschaftlichen Wandel eine gemeinsame Überschrift, unter der die Autor/innen dieses
Buches ihre Erfahrungen mit analytisch geprägter Supervision reflektiert haben.

Wolfgang Dinger ist Diplom-Theologe und Supervisor (DGSv), er hat eine gruppenanalytische Weiterbildung am Institut für Gruppenanalyse in Heidelberg absolviert und
arbeitet freiberuflich als Berater und in der Fort- und Weiterbildung in Pfinztal bei Karlsruhe.

Weitere Fachbeiträge in diesem Band von Erdmute Bartsch, Annemarie Bauer, Annette Bertrams, Gisela Bögle, Hans-Joachim Eberhard, Brigitte Mittelsten Scheid, Elisabeth
Rohr und Sabine Wengelski-Strock.

Table of Content


Vorwort
Dinger, Wolfgang:Das Verhältnis von Gruppenanalyse und Supervision

Einleitung
Eberhard, Hans-Joachim:Gruppenkompetenz in Supervisionund Arbeitswelt

Supervisorisches Grundverständnis
Bertrams, Annette:Konzepte und Methoden der Supervision
Eberhard, Hans-Joachim:Rolle und Identität von Supervisor/innen im gesellschaftlichen Wandel

Der gruppenanalytische Beitrag zur Supervision
Bögle, Gisela:Bedeutung von Übertragungs- und Gegenübertragungsphänomenen
Eberhard, Hans-Joachim:Kompromissbildung und institutionelle Abwehr
Bartsch, Erdmute:Containment
Bertrams, Annette:Projektive Identifizierung
Dinger, Wolfgang:Paradigmen gruppenanalytischer Arbeit

Intersubjektivität im supervisorischen Feld
Mittelsten Scheid, Brigitte:Die Bedeutung der intersubjektiven Wende der Psychoanalyse für eine gruppenanalytische Supervision
Bauer, Annemarie:Figuren und ihr Hintergrund: Die Organisation in Erzählungen der Supervision
Rohr, Elisabeth:Ein Praktikum in Afrika und seine supervisorische Aufarbeitung in einem universitären Seminar
Wengelski-Strock, Sabine:Veränderungen auf einer Palliativstation aus gruppenanalytischer Perspektive

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, printable, Open Access - 2.40 MB)
view PDF