wertvoll!

Die Landwirtschaft - ein Ort für Bildung und Soziale Arbeit. Dokumentationsband 6. - 10. Dezember 2011

Projektteam 19. Witzenhäuser Konferenz (Editor)

Mit Beiträgen von Bischof, Steffen / Delling, Heike / Elsen, Thomas van / Hamester-Koch, Christine / Hampl, Ulrich / Haubenhofer, Dorit / Heusschen, Ronald / Jung, Norbert / Keser-Wagner, Olaf / Klebach, Claudia / Leibrock, Claudia / Limbrunner, Alfons / May, Dietmar / Mey, Carsten / Radu, Frank / Reichert, Christoph / Rüter, Thomas / Schmitt, Mathilde / Schrader, Carmen / Weiß, Carsten

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-278-6, 2012, 154 Pages

URN: urn:nbn:de:0002-32799

| Price and available forms -->

Content: Landwirtschaft ist wertvoll! Sie produziert nicht nur Lebensmittel und gestaltet unsere Kulturlandschaft. Sie bietet mehr. Höfe als „Lernort Bauernhof“ oder die „Soziale Landwirtschaft“ tragen zur Wertebildung bei. Werte sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Sie definieren Lebensqualität und sind Wegweiser. Ob durch landwirtschaftliche Arbeit oder spielerisches Lernen, mit anderen oder in der Natur – die Landwirtschaft fördert das Verständnis natürlicher Zusammenhänge und die Wertschätzung ihrer Elemente. Die Teilhabe an den vielfältigen Aufgaben und am Leben auf dem Hof ermöglicht Menschen, Werte wie Lebensfreude, Vertrauen, Achtung, Verantwortungsbewusstsein, Umweltbewusstsein oder Gemeinschaftsgefühl zu erfahren, zu entwickeln und zu stärken.

Die Landwirtschaft, als Ort zum Arbeiten, Lernen und (Er)Leben, für Jung und Alt, als Schulbauernhof, als Ort zur Resozialisierung, für Therapie und Beschäftigung sowie als Raum für Begegnungen, birgt einen bedeutenden Mehrwert für Einzelne und unsere Gesellschaft – ein großes Potenzial.

Wertebildung durch Bildung und Soziale Arbeit in der Landwirtschaft steht thematisch in einem interdisziplinären Kontext. Um diesen bedeutenden Mehrwert der Landwirtschaft zu stärken, bedarf es einer öffentlichen fachübergreifenden Auseinandersetzung zwischen Landwirt_innen, Pädagog_innen, Psycholog_innen, Soziolog_innen sowie Praktiker_innen, Wissenschaftler_innen und Interessierten. Die 19. Witzenhäuser Konferenz schuf im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Exkursionen und Diskussionen Raum, sich zum Thema zu informieren, über Werte und die Rolle der Landwirtschaft zu diskutieren und sich auszutauschen.

Table of Content


Vorwort

Programm

1 Anerkennung und Wertschätzung für Landwirtschaft und Landbewirtschafter_innen
Schmitt, Mathilde:Anerkennung und Wertschätzung für Landwirtschaft und Landbewirtschafter_innen

2 Mehr Werte
Jung, Norbert:Wie Werte wachsen…
Delling, Heike:Werte vermitteln – Bildung auf dem Bauernhof
Elsen, Thomas van:Werte schöpfen – Soziale Arbeit in der Landwirtschaft

Hofgut Richerode

Hof Hauser

Schulbauernhof Hutzelberg

Internationaler Schulbauernhof Hardegsen

3 WeltGarten Witzenhausen – Lernort Tropengewächshaus
Heusschen, Ronald:Lernen auf dem Hof – mit Herz, Hand und Köpfchen?!
Hampl, Ulrich:Der Schulbauernhof – Landwirtschaftliche Idylle, die Sinn macht?!
Haubenhofer, Dorit:Ziele und Erfolge von Bauernhofpädagogik — Ergebnisse einer vergleichenden Studie aus den Niederlanden
Klebach, Claudia /
Keser-Wagner, Olaf:
Erfahrungsfeld Bauernhof
Hamester-Koch, Christine:Bauernhofpädagogik — Qualifizierungsmöglichkeit und Weiterbildung
Leibrock, Claudia:Planung und Finanzierung pädagogischer Angebote auf dem Hof
Hampl, Ulrich:Der Bauernhof im Honigbrot
May, Dietmar:Bio-Erleben-Seminar für Erwachsene

4 Soziale Arbeit in der Landwirtschaft
Bischof, Steffen:Landwirtschaft im Strafvollzug — Tiergestützte Pädagogik in der Jugendanstalt Neustrelitz
Weiß, Carsten:Langzeitarbeitslose in der Ökologischen Landwirtschaft
Mey, Carsten:Heilpädagogische Arbeiten im Produktionsbetrieb
Schrader, Carmen:Therapeutisches Reiten
Elsen, Thomas van:Landbau und Sozialarbeit, mögliche Trends und Entwicklungen in der Zukunft
Radu, Frank:Heilpädagogische Arbeit aus Sicht der Klienten
Rüter, Thomas:Finanzierung der Sozialen Landwirtschaft
Limbrunner, Alfons /
Reichert, Christoph:
Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung in der Sozialen Landwirtschaft

5 Werte in der Diskussion: Was ist es uns wert? Perspektiven für die Landwirtschaft durch Bildung und Soziale Arbeit

Evaluation der 19. Witzenhäuser Konferenz

Publication is available in following forms:

Full text (pdf-file, not printable - 7.50 MB)
view PDF
Full text (pdf-file, printable, with costs - 7.50 MB) 9.00 Euro
(free of charge in kassel University network - you are in kassel University network if you are in the workplace, or you are using a pc in the ITS or in the library)
download PDF - Attention! with costs, because you are not in kassel University network!