Verbesserung der Wirtschaftlichkeit durch Optimierung der Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie

Maier, Hansjörg

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-052-2, 2011, 228 Pages
(Kasseler Schriftenreihe Qualitätsmanagement 2)

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2010

| Price and available forms -->

Content: Eine Vielzahl an internen und externen Veränderungen erfordert eine Anpassung der Prozesseffektivität und -effizienz in Unternehmen. Insbesondere im automobilen Umfeld und in fertigungsnahen Bereichen existieren hierfür Vorgehensmodelle zur Geschäftsprozessoptimierung, die als isolierte Elemente vielfältig beschrieben sind. Daneben stellt die harmonische Einbindung solcher Modelle im Bereich der Entwicklung durch deren Lebenszyklusbezug einen wesentlichen Erfolgsfaktor für die Verbesserung der unternehmerischen Wertschöpfung dar. Diese Modell-Integration und die Weiterentwicklung der Modelle selbst für die frühe Phase der Produktentstehung ist derzeit nur unzulänglich beschrieben.

Im Rahmen der Arbeit wird einerseits die Einbettung solcher Modelle zur Geschäftsprozessoptimierung in die automobile Entwicklung beschrieben, die bereits bei der strategischen Fahrzeugprojektplanung beginnt und bis hin zur Bilanz wirksam wird. Andererseits werden die Modelle sowie deren Methoden kombiniert und um einen retardierten Ansatz ergänzt, der den Fokus bezüglich der Effektivität der Prozesse über deren Effizienz stellt. Damit wird abhängig vom individuellen Optimierungsprojekt eine konkrete Ableitung eines Phasenplanes ermöglicht, der die Wirkung und Erfolgswahrscheinlichkeit maßgeblich erhöht.

Beide Aspekte – Einbettung und optimiertes Vorgehensmodell – können isoliert für sich oder synergetisch angewendet werden, um die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen. Dies wird anhand einer generischen Beschreibung und durch deren Anwendung auf konkrete Projektbeispiele aufgezeigt.

Publication is available in following forms: