Atlas der Solidarischen Ökonomie in Nordhessen

Strategie für eine nachhaltige Zukunft

Projektgruppe Solidarische Ökonomie der Universität Kassel (Hrsg.)

kassel university press, ISBN: 978-3-89958-443-1, 2008, 127 Seiten
(Entwicklungsperspektiven 94)

URN: urn:nbn:de:0002-4435

Inhalt: Der Atlas der Solidarischen Ökonomie in Nordhessen ist das Ergebnis der Kartierung Solidarischer Wirtschaftsunternehmen (SWU) und Einrichtungen zur Unterstützung, Beratung und Förderung Solidarischer Ökonomie (EUF) in Nordhessen, die von Juli 07 bis Juli 08 von dem ESF-Projektteam Solidarische Ökonomie – Kartierung und Gründungsberatung an der Universität Kassel in Kooperation mit dem Regionalen Nachhaltigkeitsforum Nordhessen (RNF) und dem Verein zur Förderung der Solidarischen Ökonomie e.V. durchgeführt wurde. Solidarische Ökonomie existiert schon. Sie sichtbar zu machen und ihre Potenziale sowie Probleme aufzuzeigen, war das Anliegen der Projektgruppe.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, Open Access - 10.10 MB)
PDF ansehen (view)