Erstellung eines intelligenten Steuerungssystems für die integrierte, dezentrale Energiebereitstellung zur Erhöhung der Energieeffizienz

Esser, Marco

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-476-6, 2013, 147 Seiten
(Produktion & Energie 5)

URN: urn:nbn:de:0002-34776

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2012

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Eine Produktionsstätte befindet sich ständig im Spannungsfeld zwischen Energie und Umwelt. Auf der einen Seite bedingen steigende Energiepreise einen höheren Energiekostenanteil an den Gesamtkosten, auf der anderen Seite finden die Auswirkungen der Produktion auf ihre Umwelt stärkere Beachtung in der Politik und bei Kunden. Die Bereitstellung der klassischerweise benötigten Energieformen hat einen starken Einfluss auf die Umweltwirkungen.

Die Versorgung der Produktionsstätte mit selbstproduzierten Energiemedien mittels einer dezentralen Energiebereitstellung erfordert eine möglichst enge Verzahnung von Produktionsanlagen und Medienbereitstellung in Auslegung und Anlagensteuerung.

Unterschiedliche Algorithmen, zur Auswahl wann und mit welchem Anlagenteil die Energiebereitstellung stattzufinden hat, sollen an einer Demonstrationsanlage getestet werden. Der Aufbau der Demonstrationsanlage sowie die Entwicklung der Anlagensteuerung sind Inhalt der dieses Buchs, Anhand eines einfachen Algorithmus wird die prinzipielle Funktionsfähigkeit des Konzepts gezeigt.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 6.70 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 6.70 MB) 20.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden