Wertsteigerung durch Qualitätsmanagement

Entwicklung eines Modells zur Beschreibung der Wirkmechanismen und eines Vorgehenskonzepts zu dessen Einführung

Giebel, Michael

kassel university press, ISBN: 978-3-86219-034-8, 2011, 237 Seiten
(Kasseler Schriftenreihe Qualitätsmanagement 1)

URN: urn:nbn:de:0002-30342

Zugl.: Kassel, Univ., Diss. 2010

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhalt: Unternehmen und Organisationen sind veränderten Rahmenbedingungen, wie einem geografischen, technologie-, lösungs- und auch kompetenzorientierten Wettbewerb, ausgesetzt, die den Unternehmenserfolg entscheidend beeinflussen. Der Unternehmenswert und -erfolg ist maßgeblich davon abhängig, wie gut es den Unternehmen und Organisationen gelingt, mit diesen Einflüssen und Änderungen umzugehen und sie für ihre Ziele zu nutzen. Die einzelnen Unternehmensfunktionen werden daher auf ihren Beitrag zum Unternehmenswert und -erfolg hinterfragt. Dies gilt auch für Qualitätsmanagementstrukturen und aktivitäten. In der Unternehmenspraxis gestaltet sich die Bewertung dieser QM-Strukturen und Aktivitäten vielfach als unzureichend.

An dieser Problematik setzt das „Quality Effect Model on Value Added“ (QEMOVA) an. Es ist ein systemisches Modell, das in einem Prozess aus sieben Schritten die Wirkung von Qualitätsmanagement auf die Werte und Erfolge des Unternehmens analysiert und nutzbar macht. Dadurch ermöglichst es eine effektive und effiziente Gestaltung und Steuerung der Qualitätsmanagementstrukturen und -aktivitäten.

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich:

Volltext (pdf-Datei, nicht ausdruckbar - 7.60 MB)
PDF ansehen (view)
Volltext (pdf-Datei, ausdruckbar, kostenpflichtig - 7.60 MB) 10.00 Euro
(kostenfrei im Netz der Universität Kassel - Im Netz der Uni Kassel befinden Sie sich, wenn Sie z.B. an einem Rechner im ITS, Ihrem Arbeitsplatz an der Uni oder auch in der Multimediathek der Bibliothek befinden.)
PDF erwerben (download) - Achtung kostenpflichtig, da Sie sich zur Zeit nicht im Netz der Uni-Kassel befinden