Georg-Forster-Studien VIII

Dippel, Horst / Scheuer, Helmut (Hrsg.)

Mit Beiträgen von Dippel, Horst / Gilli, Marita / Hartge, Reimar / Hoorn, Tanja van / Ipsen, Guido / Krüger, Gundolf / Lüsebrink, Hans-Jürgen / Peitsch, Helmut / Reinalter, Helmut / Ribeiro-Sanches, Manuela / Ritter, Christian / Stumann-Bowert, Ruth

kassel university press, ISSN: 1439-9105, 2003, 256 Seiten
(Georg-Forster-Studien VIII)

URN: urn:nbn:de:0002-36799

| Preis und lieferbare Formen -->

Inhaltsverzeichnis

Dippel, Horst:Vorbemerkung

Beiträge
Krüger, Gundolf:"Wozu die Leute eine solche Menge Waffen haben? Ist bey ihrem gutherzigen und verträglichen Charakter nicht leicht abzusehen": Reflexionen über Krieg und Gewalt in der Südsee (1772-1775)
Ritter, Christian:Darstellungen der Gewalt in Georg Forsters Reise um die Welt
Ribeiro-Sanches, Manuela:Dunkelheit und Aufklärung - Rasse und Kultur. Erfahrung und Macht in Forsters Auseinandersetzungen mit Kant und Meiners
Stumann-Bowert, Ruth:Georg Forsters naturgesetzliche Begründung von Gewalt und Kulturfortschritt: "Neuholland" und die britische Colonie in Botany-Bay und Cook, der Entdecker
Lüsebrink, Hans-Jürgen:Zivilisatorische Gewalt. Zur Wahrnehmung kolonialer Gewalt. Zur Wahrnehmung Entdeckung und Akkulturation in Georg Forsters Reiseberichten und Rezensionen
Hoorn, Tanja van:Georg Forsters kritische Rezeption der Klimatheorie in seiner Reise um die Welt
Ipsen, Guido:Die Kraft in der Welt : Erfahrung in Natur und Kultur bei Georg Forster
Peitsch, Helmut:Erhaltende Zerstörung: Medea und Herkules als Bilder der Revolution in Georg Forsters Schriften
Reinalter, Helmut:Johann Georg Forsters Revolutionsverständnis
Gilli, Marita:Die Grenzen der Demokratie: Die Gewalt in den Parisischen Umrissen

Neue Forsteriana
Hartge, Reimar /
Dippel, Horst:
Zwei bislang unbekannte Briefe an Georg Forster

Neue Literatur zu Georg Forster

Die Publikation ist in folgenden Formen erhältlich: